Philadelphia and Atlantic Steam Navigation Company, historische Aktie von 1851. Die 1849 gegründete Reederei beförderte hauptsächlich die Goldsucher auf deren Reise nach Kalifornien sowie im Regierungsauftrag die Post von Philadelphia nach Panama.

Aktie über 1 Share à 100 $
Philadelphia, Pa., 16. September 1851

Schätzpreis: 500,- Euro

Ausgestellt auf den Großgrundbesitzer und vermögenden Viehzüchter Samuel J. Sharpless, Präsident des 1868 gegründeten, elitären American Jersey Cattle Clubs.  Original signiert von dem reichen Schiffsbauer Ambrose W. Thompson aus Phildelphia als Präsident und von William G. Godwin als Treasurer.

Wunderschönes Papier mit originalgetreuer Abbildung des Dampfseglers „Philadelphia“.

Das Schiff wurde 1849 auf der Werft von Vaughan & Lynn in Kensington gebaut, mit einer Wasserverdrängung von 1.400 t und einer Länge von 220 m. Für die Innenausstattung wurden die teuersten und besten Materialien verwendet.

Neben der Schiffsvignette außerdem links eine Kupferstich-Zierleiste mit Porträts von Robert Fulton und Benjamin Franklin, dazwischen weibliche Allegorie der Hoffnung auf Baumwollballen.

Die 1849 gegründete Reederei beförderte hauptsächlich die Goldsucher auf deren Reise nach Kalifornien sowie im Regierungsauftrag die Post von Philadelphia nach Panama.

Ambrose W. Thompson erwarb inzwischen große Ländereien mit großem Hafen im nördlichen Teil von Panama, in der Provinz Chirique. Sein Plan, dieses Land an die US-amerikanische Marine zu verkaufen, ging nicht in Erfüllung. Stattdessen hat Präsident Lincoln diesen Landstrich in Panama als möglichen Standort für die Besiedlung mit befreiten schwarzen Sklaven ausgesucht. Die Gelder für dieses Vorhaben wurden vom Kongress bewilligt und bis Ende 1862 hatten sich 13700 befreite Sklaven für den Plan angemeldet.

Nachdem Thompson und seine Partner öffentliche Gelder zur Finanzierung dieses Besiedlungsprojekts für private Zwecke mißbrauchten, wurde Île à Vache, eine Insel Haitis, für die Besiedlung mit den befreiten Sklaven ausgesucht.

Es sind Stücke der Philadelphia and Atlantic Steam Navigation Company aus dem Zeitabschnitt 1849-1851 bekannt.

Gehe zur Übersicht: Schifffahrt USA

Falls Sie an einer fundierten Beschreibung unseres Sammelgebietes interessiert sind, dann empfehle ich Ihnen meine folgende Internetseite: Einführung in das Sammelgebiet der Historischen Wertpapiere