Cincinnati and Chicago Railroad Company, historische Aktie von 1857. Die Börsenpanik in New York im August 1857, die zur ersten Weltwirtschaftskrise führte, endete für die Cincinnati and Chicago Railroad Company nach Zahlungsunfähigkeit in einer Zwangsversteigerung. Die Bahn wurde reorganisiert und am 10. Juli 1860 als Cincinnati und Chicago Air-Line Railroad Company neu gegründet.

Aktie über 20 shares à 50 $
Cincinnati, 8. April 1857

Schätzpreis: 250,- Euro

Sehr dekoratives Papier mit Eisenbahn-Vignette, links weibliche Allegorie der Freiheit, die Lady Liberty, darunter Portrait von Franklin.

Die Cincinnati and Chicago Railroad Company wurde gegründet im Mai 1854 durch Fusion der Cincinnati, Cambridge and Chicago Short Line Railway (gegründet 1853) und der Cincinnati, New Castle and Michigan Railroad (gegründet 1853). Im Oktober 1854 Übernahme der Cincinnati, Logansport and Chicago Railway.

Die Börsenpanik in New York im August 1857, die zur ersten Weltwirtschaftskrise führte, endete für die Cincinnati and Chicago Railroad Company nach Zahlungsunfähigkeit in einer Zwangsversteigerung.

Die Bahn wurde anschließend reorganisiert und am 10. Juli 1860 als Cincinnati and Chicago Air-Line Railroad Company neu gegründet.

Am 25. September 1861 weihte die Gesellschaft eine Brücke in Logansport über den Wabash River.

Aufgrund der aufblühenden wirtschaftlichen Stärke der Städte an den Großen Seen entstanden dort eine Vielzahl von verschiedenen Eisenbahnen, die schließlich 1916 unter der Pittsburgh, Cincinnati, Chicago & St. Louis RR zusammengeführt wurden (ab 1921 an die Pennsylvania Railroad verpachtet und schließlich 1956 in die Philadelphia, Baltimore & Washington RR fusioniert).

Das hier vorgestellte Wertpapier entstammt der Emission „Kapital 10 Millionen Dollars“, ausgegeben in Cincinnati. Die Bewertung der Stücke aus der Emission „Kapital 2 Millionen Dollars“, ausgegeben in Cambridge City, liegt bei 500,- Euro.

Gehe zur Übersicht: Eisenbahn USA

Falls Sie an einer fundierten Beschreibung unseres Sammelgebietes interessiert sind, dann empfehle ich Ihnen meine folgende Internetseite: Einführung in das Sammelgebiet der Historischen Wertpapiere