Piasecki Helicopter Corporation - Historische Aktie von 1949 mit Originalsignatur von Frank Nicholas Piasecki als Präsident. Ein hochbedeutender Luftfahrtwert und eine große Rarität: Nur drei Stücke wurden vor Jahren in den USA gefunden!

Aktie über 100 Shares à 1 $
Commonwealth of Pennsylvania, 14. April 1949

Schätzpreis: 1500 Euro

Die Aktie wurde vorderseitig eigenhändig von Frank Nicholas Piasecki als Präsident unterschrieben (Originalsignatur).

Frank Nicholas Piasecki (1919-2008), Sohn des 1915 aus Polen eingewanderten Elektrikers Nikodem Piasecki, der in Philadelphia Emilia Łotocka heiratete, war ein aktiver Mitglied der polnischstämmiger Einwandererorganisationen in den USA, u.a. tätig für Polish American Congress.

Frank N. Piasecki war ein Luftfahrtpionier speziell auf dem Gebiet der Hubschrauber. 1940 gründete er das PV-Engineering Forum. Deren erster Helikopter, der PV-2, hob am 11.4.1943 ab: Der zweite flugtaugliche Hubschrauber in den USA überhaupt.

Die U.S. Navy wurde auf den jungen Konstrukteur aufmerksam und beauftragte ihn mit der Entwicklung eines großen Tandem-Rotor-Hubschraubers für den Transport großer Lasten. Im März 1945 lieferte Piasecki der U.S. Navy ihren ersten Hubschrauber, der zugleich der erste Tandem-Rotor-Hubschrauber der Welt war. Der Volksmund nannte ihn später “Flying Banana”.

1946 änderte er den Namen seiner Firma in Piasecki Helicopter Corporation. 1955 verliess Piasecki im Streit die Piasecki Helicopter Corporation und gründete die Piasecki Aircraft Company, einen weiteren Hubschrauberhersteller.

Die Piasecki Helicopter Corporation wurde 1956 in Vertol Aircraft Corporation umbenannt, später von Boeing aufgekauft, der seine Produktionspalette um Hubschrauber erweiterte.

Die Piasecki Aircraft Company entwickelte in der Folge neben Hubschraubern auch Flugzeuge mit innovativen Antriebskonzepten, u.a. Senkrechtstartern.

Ein hochbedeutender Luftfahrtwert und eine große Rarität: Nur drei Stücke wurden vor Jahren in den USA gefunden!

Gehe zur Übersicht: Luftfahrt USA
Gehe zur Einführung in das Sammelgebiet der Historischen Wertpapiere